Zaubertricks mit Auflösung

Dieser Trick lässt Gedanken gefrieren

Hier die Fortsetzung der „FrixionBall“-Effekte. Wenn du den 1. Teil noch nicht gesehen hast, empfehle ich dir, diesen erst anzuschauen, weil ich hier im zweiten Teil nicht näher auf Techniken eingehe, die im ersten bereits erklärt wurden: ► Teil 1

0:31 Frozen – Dieser Trick lässt Gedanken gefrieren

Die Gedanken sind frei… oder doch nicht?

Du bittest einen Zuschauer, ein leeres Stück Papier, das du beispielsweise aus deinem Notizbuch reißt, in sein Tiefkühlfach zu legen, weil du ein interessantes Gedanken-Experiment mit ihm vorhast. Du wirst nämlich versuchen, seine Gedanken einzufrieren. Er soll sich den Wert einer Karte sehr intensiv vorstellen und in Gedanken auf das Papier projizieren. Anschließend bittest du ihn, das Papier aus dem Gefrierfach zu holen und es zu öffnen. Boom! Des Zuschauers Gedanken sind in der Kälte erstarrt und auf dem Papier sichtbar geworden.

04:20 Tutorial

06:58 Variante

Ersten Teil des Videos anschauen ►

************************************************************

Hier gibt es den Stift: ► http://amzn.to/2evCV6Y
Durch den Kauf bei Amazon über diesen Link unterstützt du meine Arbeit, ohne auch nur einen Cent mehr für den Kauf zu bezahlen. Vielen Dank dafür!

Level

Musik (CC BY & BY-SA):

COYOTE KISSES ‚Six Shooter‘  http://www.youtube.com/user
ARIES 4RCE 1: ‚Theclavinover Beat‘, 2: ‚Epic Mood‘ ► http://www.youtube.com/user
GRAPES ‚I Dunno‘ ► http://dig.ccmixter.org
DAN-O ‚Joy In Land Formation‘  ► http://www.danosongs.com
HUMA-HUMA ‚Crimson Fly‘ ► http://www.youtube.com/audiolibrary
ANT THE SYMBOL ‚Travelling Backward‘ ► http://www.freemusicarchive.org
MACHINIMASOUND ‚Shadows Of The Mind‘ ► http://www.youtube.com/user/Machinima…

Hinterlasse einen Kommentar