Zaubertricks mit Auflösung

Wie man Halluzinationen erzeugt 2.0 | impromptu

Version 2.0 des Kartentricks, mit dem du Halluzinationen erzeugen kannst. Diesmal vollkommen impromptu, also ohne Vorbereitung und mit jedem Kartenspiel ausführbar.

Video-Timeline

0:32 „HALLUZINATIONEN“ | Ausführung
Du erklärst deinen Zuschauern, dass sich eine gezogene Karte auf magische Weise im Kartenspiel umdrehen wirst, ohne dass du diese Karte überhaupt kennst. Damit dies gelingt, bittest du einen Zuschauer, das Kartenspiel kurz zu schütteln. Anschließend soll er das Spiel ausbreiten und sich überzeugen, dass sich tatsächlich eine Karte umgedreht hat.

Doch etwas scheint schiefgegangen zu sein, denn der Zuschauer wird behaupten, dass es gar nicht seine Karte sei, die sich umgedreht hat. Nach einem kurzen peinlichen Moment, fragst du ihn, welche denn seine Karte war. Das Seltsame ist, dass die Karte, die er dir nennen wird, nie im Spiel gewesen ist, da du sie schon vor dem Trick aussortiert hattest. Anscheinend hatte der Zuschauer eine kleine Halluzination.

★ 2:17 ERKLÄRUNG, TUTORIAL
Für Zuschauer ist dieser Trick ein sehr starker Effekt, da er sich sicher ist, eine Karte gesehen zu haben, die tatsächlich nie im Deck war. Damit der Effekt gelingt, benötigst du nur einige ziemlich einfach auszuführende Techniken, die ich im Detail im Tutorial erkläre.

3:10 CARDINI CONTROL

4:16 FALSE CUT TO THE BOTTOM

6:08 GAMBLER’S COP – Palmage

9:16 PERFORMNCE-ABLAUF

Level

Musik (CC BY & BY-SA):

COYOTE KISSES ‚Six Shooter‚ ► https://www.youtube.com/user/AudioPad
DRAKE STAFFORD „Split Even“ ► https://soundcloud.com/drake_stafford
SPEO „Silver“ ► https://youtu.be/622a-8qVxhQ ► https://soundcloud.com/speomusic
JOAKIM KARUD & DYALLA „Wish You Were Here“ ► https://soundcloud.com/joakimkarud
LIGHT CHILD PROJECT „Forever Shining Soul“ vom Album „Living In Satya“ ► https://www.soundcloud.com/lightchild

Footage (CC BY & BY-SA):

VIDEVO „Chicago“ ► https://www.videvo.net

Hinterlasse einen Kommentar