Zaubertricks mit Auflösung

Karte durchdringt Bilderrahmen | Gimmick-Version

In dieser Folge durchdringt eine Karte einen Bilderrahmen. Ein schöner Zaubertrick, den man auf vielfältige Weise ausbauen kann. Viel Spaß dabei!

0:25 Frame
Du zeigst den Zuschauern einen Bilderrahmen und baust diesen sogar auseinander, um zu verdeutlichen, dass es nichts Ungewöhnliches an ihm gibt. Nachdem du ihn wieder zusammengelegt hast, soll ein Zuschauer ein Kartenspiel ausgiebig mischen und daraus eine beliebige Karte ziehen. Die Karte wird im Spiel verloren. Um die Zuschauerkarte wiederzufinden, sprudelst du die Karten auf den Bilderrahmen. Du drehst den Bilderrahmen um, in dem sich hinter dem Glas plötzlich eine Karte befindet. Es ist natürlich die Karte des Zuschauers.

02:35 Tutorial
Dieser Effekt ist einfach auszuführen und sehr leicht zu lernen. Wer schon etwas Übung im Umgang mit Karten hat, der kann diesen Effekt sofort nachmachen.

Hier kannst du meine Impromptu-Variante lernen ►

Level

Musik (CC BY & BY-SA):

COYOTE KISSES ‚Six Shooter‘  ► http://www.youtube.com/user/AudioPad
ARIES 4RCE ‚Theclavinover Beat‘ ► http://www.youtube.com/user/aries4Rce
Huma-Huma ‚Raindrops‘ ► http://www.youtube.com/audiolibrary
Simplex ‚Memories‘ ► http://www.youtube.com/user/AudioPad
DAN-O ‚Joy In Land Formation‘  ► http://www.danosongs.com
Hi-Rez ‚Dark Thoughts‘ ► http://www.freemusicarchive.org
Kirkoid ‚Shiro (Kirkoid Mix)‘ ► http://dig.ccmixter.org
MACHINIMASOUND ‚Shadows Of The Mind‘ ► http://www.youtube.com/user/Machinima…

Hinterlasse einen Kommentar